Nachhaltige Verpackungen

Mit diesem Logo möchten wir zeigen, dass wir Kunde beim Grünen Punkt sind, und damit unseren Pflichten zur Systembeteiligung nach dem Verpackungsgesetz nachkommen wollen.

Etwas tun!

Wir von Black Hudson verursachen durch die Herstellung unserer Waren zwangsweise Müll, was uns sehr leidtut. Leider können wir Dir/Euch nicht unsere Spirituosen in die Hand oder direkt in den Mund kippen. Die Vorstellung ist zwar witzig, aber leider wird uns hier auf Kurz oder Lang das Lebensmittelamt einen Strich durch die Rechnung machen.
Dafür kümmern wir uns um so mehr darum, dass das alles sauber abläuft. Deswegen haben wir nachhaltige Verpackungen im Einsatz.

Wir beteiligen uns am dualen System. So kannst Du all unsere Glasflaschen im Glascontainer Deiner Umgebung  entsorgen und so Deinen eigenen Beitrag leisten. Bedauerlicherweise dürfen wir keine Flaschen wiederbefüllen, aber vielleicht kommt das ja sogar noch in der Zukunft. Man weiß ja nie. 

Fulfillment-Dienstleister #beschter

Unser Logistiker des Vertrauens verwendet Kartonagen mit Recyclinganteil und nutzt papierbasiertes Polstermaterial für den optimalen Schutz unserer Produkte. Das ist fein und bestellst Du zum Beispiel etwas in unserem Shop, so kannst Du die gesamte Verpackung in der grünen Tonne entsorgen.

Die Kartonagen landen dann in einer Verwertungsanlage und werden entsprechend wieder zur Herstellung neuer Produkte verwendet. Es kann also gut sein, dass in einem Karton ein ganz kleiner Teil eines alten Kartons verarbeitet wurde, der schon mal einen Black Hudson transportiert hat. Kartonception quasi. 

Nachhaltige Verpackungen sind uns sehr wichtig, da wir die Welt, die wir hinterlassen, nicht besser wird, wenn wir unnötig Ressourcen verschwenden. Weniger ist mehr und deshalb haben wir uns auch für die 0,5 L Flaschen entschieden. Natürlich hätten wir auch kleinere Glasflaschen verwenden können, aber dann haben wir wieder mehr Glas, mehr Transportwege, mehr Korken, mehr Verpackungsmaterial, mehr mehr mehr von allem.

Das wollen wir nicht und entsprechend gibt es nur eine Größe. Eine Ausnahme gibt es nur bei unseren Probefläschchen. Das sind ja auch nur sehr wenige. Soll ja nur zum Probieren sein.

Wir hoffen, dass Du/Ihr ein wenig mehr Einblicke in unser Tun erhalten habt. Wenn Fragen auftauchen, steht unser Kontaktformular jederzeit offen.

Wenn Du selbst auf der Suche bist, wo es nachhaltige Verpackungen gibt, hätten wir einen geheimen Tipp, der gar nicht so geheim ist: Antalis Verpackungen GmbH